MijnUsenet

Bei MijnUsenet handelt es sich um einen rein niederländischen Usenet Provider. Das Unternehmen wirbt damit, seinen Usern den bestmöglichen Service und höchstmögliche Qualität liefern zu können. Unter anderem bietet der Niederländer seinen Usern sehr flexible Tarife an, bei denen du selbst bestimmen kannst, mit welcher Geschwindigkeit du downloaden möchtest. Doch nicht nur in diesem Bereich ist MijnUsenet recht flexibel aufgestellt. Was die Auswahl an Newsgroups angeht, ist das Angebot bei MijnUsenet zwar nicht ganz so groß wie bei der Konkurrenz, dennoch über dem Mittelmaß. Besonders hervorzuheben ist zum Beispiel auch die Laufzeit, aber darauf gehen wir im nächsten Abschnitt näher ein.Ob MijnUsenet halten kann was es seinen Kunden verspricht, klären wir in unserer Review zum Provider.

1. Grundlegendes zum Provider

Den niederländischen Provider MijnUsenet gibt es bereits seit 2011. War das Angebot anfänglich recht begrenzt, hat sich das Unternehmen jedoch schnell in diesem Bereich erweitert und auch einen Namen gemacht. MijnUsenet steht unter anderem für hohe Flexibilität und faire Preise. Ein Zugang ist bereits ab einem monatlichen Betrag von 2,50 € zu haben. Bevor die Laufzeit eines Tarifs abläuft, wirst du von MijnUsenet kontaktiert, ob du den Zugang verlängern möchtest. Ist dies nicht der Fall, musst du nicht einmal eine Kündigung vornehmen. Eine kurze Antwort auf die Nachricht von MijnUsenet genügt vollkommen.

Insgesamt hast du über MijnUsenet Zugriff auf rund 150.000 Newsgroups, die allesamt unzensiert sind. Die Vorhaltezeit liegt sowohl bei den Text-, wie auch Binär Gruppen im Schnitt bei etwas mehr als 900 Tagen. Im Vergleich zu anderen Providern erscheint das auf den ersten Blick etwas wenig, doch gibt es auch Provider, die eine weitaus geringere Vorhaltezeit aufweisen. Was das datenvolumen anbelangt, gibt es bei MijnUsenet keinerlei Begrenzung. Noch zu erwähnen ist die Vollständigkeit der Newsgroups. Diese liegt bei 99,7 %.

2. Für wen eignet sich MijnUsenet

Auch MijnUsenet ist einer der Provider, der sich für alle Arten von Usern eignet. Einer der Vorteile die sich für die User ergeben ist zum Beispiel, dass MijnUsenet einen eignen Newsreader anbietet. Heruntergeladen werden kann News-MijnUsenet direkt nach der Anmeldung auf der Seite des Providers. Zudem kann zu jederzeit der gewählte Tarif aufgestockt werden. das bedeutet im Klartext, wenn du es satt bist mit lediglich 4 Mbit/s herunter zu laden, kannst du sofort auf einen schnelleren tarif wechseln. Dazu musst du lediglich in dein Nutzerkonto gehen. Dort findest du die entsprechende Option dafür. Mit dem surfen im Usenet kannst du über den niederländischen Provider sofort beginnen, sobald deine Zahlung beim Unternehmen eingetroffen ist. Einfacher geht es fast nicht.

3. Zahlungsmethoden

Bei MijnUsenet stehen dir die unterschiedlichsten Zahlungsmethoden zur Auswahl. Denn auch in diesem Bereich möchte es der Anbieter seinen Nutzern ermöglichen, die beste Option zu finden. Somit beschränkt sich MijnUsenet nicht allein auf die Kreditkartenzahlung, sondern bietet noch viele weitere Varianten an, die teilweise international verfügbar sind. So kann im Grunde jeder von einem beliebigen Ort aus, einen Account bei MijnUsenet erstellen. An dieser Stelle listen wir für dich alle zur Auswahl stehenden Zahlungsmethoden auf.


Verfügbare Zahlungsmethoden

  • Visa
  • Mastercard
  • Maestro
  • iDeal
  • OverBoeking
  • MisterCash
  • Bleue
  • Giropay

4. Sicherheit

Lediglich was die Sicherheit anbelangt, so schwächelt er Provider ein wenig. So gro und flexibel die Auswahl in den anderen Bereichen ist, so einfach und unspektakulär gestaltet sich das Sicherheitspaket. Natürlich nutzt MijnUsenet bei all seinen Verbindungen die starke 256-bit SSL-Verschlüsselung, extra Optionen gibt es aber wider erwarten nicht. In unserem test erhofften wir uns eine VPN Option oder ähnliches vorzufinden, dem war aber nicht so. Zwar ist die keine zwingende Option, dennoch gäbe es dadurch ein zusätzliches Maß an Sicherheit. Trotz allem sind deine Daten durch die SSL-Verschlüsselung in besten Händen und du musst dir absolut keine Sorgen darum machen. Lediglich als nette Zusatzoption wäre VPN oder dergleichen zu wünschen gewesen.

5. Service / Support

Der Support ist für einen Provider ein wichtiges Instrument, um mit seinen Kunden in Kontakt zu bleiben. Für den Kunden hat dies den Vorteil, dass sie sich bei Fragen und Problemen an einen kompetenten Ansprechpartner wenden können. Bei MijnUsenet gibt es natürlich ebenfalls einen solchen Kundensupport. Die Mitarbeiter stehen dir hier rund umd die Uhr zur Verfügung. Leider sind die Mitarbeiter nur per Mail erreichbar. Eine Hotline oder gar einen Live Chat gibt es bei diesem Provider nicht. Nichts desto trotz ist der Support stets darum bemüht, sich deinem Anliegen so schnell wie irgend möglich anzunehmen. Es kann jedoch in manchen Fällen etwas länger dauern bis du eine Antwort erhältst. Möchtest du die Wartezeit umgehen, kannst du vorab auch einfach einen Blick in den FAQ Bereich werfen. Vielleicht lässt sich dein Anliegen bereits dort klären.


[table id=164 /]

6. Lassen sich Accounts teilen?

Widmen wir uns nun einem Thema, das vielen Usern des Usenet aktuell immer wichtiger wird - dem teilen von Accounts. Hier haben wir nun eine gute Nachricht für alle, die Wert auf eine solche Option legen. MijnUsenet bietet nämlich eine solche Option an. Das bedeutet, dass du deinen Account mit anderen Nutzern, zum Beispiel Freunden oder Familie teile und somit Kosten sparen kannst. Denn der Account kann dann über unterschiedliche IP-Adressen genutzt werden. So hat am Ende jeder etwas von dem Zugang. Zudem muss keiner der Nutzer eine Einschränkung in Kauf nehmen. Weder was das Datenvolumen, noch die Geschwindigkeit der Downloads angeht. Ideal für alle, die nicht regelmäßig im Usenet unterwegs sind.

7. Gibt es eine kostenlose Testphase?

Wenn es etwas gibt das bei MijnUsenet bemängelt werden kann, dann ist es der fehlende Testzugang. Im Gegensatz zu den meisten Usenet Providern, bietet dir MijnUsenet keine kostenlose Testphase an. Als kleines Trostpflaster kann aber gesehen werden, dass die Laufzeit bei allen Tarifen bereits bei 1 Monat beginnen und somit recht schnell enden, wenn du mit dem Service des Anbieters doch nicht zufrieden seiin solltest. Solltest du aber gesteigerten Wert darauf legen zuerst eine Testphase nutzen zu können, ist MijnUsenet eher kein Provider für dich. Ansonsten besteht noch die Möglichkeit mit dem Support Kontakt aufzunehmen. Eventuell lässt sich hier eine Testphase aushandeln. Natürlich ohne Garantie.

8. Die MijnUsenet Tarife

Bei MijnUsenet gibt es zwei unterschiedliche Arten von Tarifen, aus denen du den für dich passenden wählen kannst. Wie bereits zu Anfang erwähnt haben, sind diese sehr flexibel, so dass du selbst bestimmen kannst, mit welcher Geschwindigkeit du downloaden möchtest. Je nach gewählter Geschwindigkeit richtet sich der Preis. Zuerst zeigen wir dir die Flatrate Tarife. Bei diesen gibt es keine Begrenzung des Datenvolumens. Je nach Variante sind zudem verschiedene Verbindungen möglich. SSL ist bei allen Tarifen inklusive. Alle im nachfolgenden aufgeführte Varianten sinid natürlich rund um die Uhr verfügbar.


[table id=165 /]

8.1 Die Spartarife

Bei den Spartarifen bekommst du teilweise die gleichen Konditionen, wie bei der Flatrate Variante. Der Unterschied hierbei ist lediglich, dass diese Accounts täglich nur in einem gewissen Zeitraum zur Verfügung stehen. Außerhalb dieser vorgegebenen Zeit, hast du also keinen Zugriff auf das Usenet. Diese Variante ist gerade dann von Vorteil, wenn du ohnehin nicht allzu oft im Usenet unterwegs bist und es dir nichts ausmacht, eher zu später Stunde im Netzwerk zu surfen. dafür kannst du aber einiges an Kosten sparen.


[table id=166 /]

9. Das beinhalten alle Tarife

In allen Tarifen, egal ob nun Sparvariante oder Flatrate, ist unter anderem de SSL-Verschlüsselung inklusive, ohne das du zusätzliche Kosten hast. Viel interessanter dürfte aber seiin, dass es keinerlei Begrenzung des Datenvolumens gibt. Zudem kannst du bei allen Tarifen mit denselben Zahlungsmethoden bezahlen. Solltest du dennoch Fragen haben, kannst du dich vertrauensvoll an den Kundensupport wenden.

10. Fazit

Bei MijnUsenet bekommst du so einiges für dein Geld geboten. Neben einem eigenen Newsreader, kann dir der Provider sehr günstige Preise anbieten. Vor allem die flexiblen Tarife zeichnen das Unternehmen aus. Ein gutes Sicherheitskonzept sowie die Option jederzeit Kündigen, oder gar Aufstocken zu können, tun ihr übriges. MijnUenet ist der optimale Provider für all diejenigen, die gute Qualität und günstige Preise schätzen.

Subscribe and get more traffic
right now!


Good work!
Thank You!
Close