Häufige Fragen im Bezug auf Torrent Downloads

Das Internet ist voller spezifischer Begriffe. Einer davon ist die Bezeichnung Torrent, auf die sicherlich der eine oder andere Suchmaschinennutzer schon einmal aufmerksam geworden ist. Denn oft findet sich diese Bezeichnung als .torrent Endung an einem Dateinamen. Doch was verbirgt sich hinter der Bezeichnung Torrent? Und welche Vorzüge bringt es mit sich?

Mit Torrent auch große Dateigrößen bezwingen

Ein Torrent Download ist insbesondere für diejenigen sinnvoll, die schnell große Dateimengen laden möchten. Bei Torrent handelt es sich um ein Peer-to-Peer Sharing System, mit dem Dateien verbreitet werden können. Das besondere hierbei ist, dass jeder, der herunterlädt, auch gleichzeitig den Download seinerseits wieder weitergibt. Wird dieser nämlich zur Verfügung gestellt, können sich wieder andere Nutzer daran bedienen. Einzelne Server werden dadurch entlastet, denn der Download verteilt sich so auf verschiedene Server. Dadurch gestaltet sich das Herunterladen schneller. Um einen Torrent Download zu ermöglichen, ist in einem ersten Schritt ein spezielles Programm nötig. So etwa BitTorrent oder Azureus, die einen Torrent Client darstellen. Dieser funktioniert ähnlich wie ein bekannter Webbrowser. Durch den Client kann dann die gewünschte Datei heruntergeladen werden. Während des Herunterladens wird die Datei auch schon anderen Nutzern zugänglich gemacht. Andere Inhalte auf dem Rechner sind davon nicht betroffen. Das heißt, was sich sonst auf der Festplatte befindet, kann von Dritten nicht eingesehen werden.

Ist Torrent legal?

Wie bei allen Filesharing Programmen gilt es auch hier, nicht blind sämtliche Inhalte auf den eigenen Rechner zu laden bzw. sie gleichzeitig auch anderen zur Verfügung zu stellen. Torrent darf selbstverständlich nicht für illegale Inhalte missbraucht werden. Darunter fallen vor allem Inhalte, die gegen das Urheberrecht verstoßen. Es obliegt daher jedem Nutzer, selbst zu entscheiden, ob die gewünschte Datei über einen rechtswidrigen Inhalt verfügt. Ist dem nicht so, ist auch die Nutzung von Torrent problemlos und erleichtert das Downloaden erheblich.