British Telecom veranlasst die Sperre von Usenet Suchmaschinen

Newzbin2 wird jetzt durch die British Telecom im Auftrag von einem Richter blockiert, was der Richter als Verletzung des Urheberrechts ansieht. Der Gerichtsbeschluss wurde durch Beschwerden von sechs großen Hollywood-Studios eingereicht, Sie forderten die Schließung von Newzbin. Die Studios brachten die Klagen ins Rollen.

Newzbin2 wird jetzt durch die British Telecom im Auftrag von einem Richter blockiert, was der Richter als Verletzung des Urheberrechts ansieht. Der Gerichtsbeschluss wurde durch Beschwerden von sechs großen Hollywood-Studios eingereicht, Sie forderten die Schließung von Newzbin. Die Studios brachten die Klagen ins Rollen.

Das Gesetz besagt, dass ein Gericht „gewährt eine einstweilige Verfügung gegen einen Dienstleister, sofern diese Dienstleister tatsächliche Kenntnis von einer anderen Person mit ihrem Dienst Verstoß gegen das Urheberrecht.“