Usenet Blog

Schön, dass du in dem Usenet Blog herumstöbern möchtest. Hier findest du Usenet, Musik, Filme, Games und Software Neuigkeiten.
18. September 2017
Mahnung

Abmahung von Usenet Provider erhalten

4. September 2017

Newsreader für Mac

27. August 2017

Kitty Kat – Freak

Die Berliner Rapperin Katharina Löwel alias Kitty Kat ist durch ihre Zeit als „unsichtbare“ Künstlerin mit Aggro Berlin einigen bekannt. Sie war eine der erfolgreichsten Rapperinnen und ist noch heute erfolgreich. Das beweist auch ihr neuer Song Freak, indem sie selber davon rappt, ein Freak zu sein, alles zu bekommen, was sie will und es ihr vollkommen egal ist, dass sie ein Freak ist. Es klingt irgendwie wie eine Hommage für jedermann, um zu zeigen, dass ruhig jeder verschieden sein kann und gerne auch als Freak bezeichnet werden darf, aber es, den meisten eben egal ist, weil sie anders sind […]
24. August 2017
Kreditkarte

Usenet ohne Kreditkarte

In diesem Abschnitt erfährst du, wie du das Usenet ohne Kreditkarte nutzen kannst. Denn zahlreiche User beklagen sich in Foren, dass sie Usenet-Anbieter erst einmal kostenlos testen wollen, oder aber auch ganz einfach keine Kreditkarte haben, um den Dienst zu bezahlen. Das Usenet kannst du übrigens kostenlos nutzen, dazu gibt es einen sehr ausführlichen Artikel hier. In diesem Artikel geht es hauptsächlich darum, wie du das Usenet ohne Anmeldung, ohne Kreditkarte, ohne Paypal und ohne Bankdaten nutzen kannst. Quasi wirklich und komplett kostenlos. Wenn du also auf der Suche danach bist, dann schau dir die Anleitung an! So kannst du […]
21. August 2017
DMCA

Usenet und der DMCA

Das Usenet ist längst nicht mehr eine reine Plattform für Diskussionen und Erfahrungsaustausch. Download von Filmen, Musik und dergleichen machten in den Anfangszeiten nur einen kleinen Teil aus. Was anfänglich nur Insidern vorbehalten war, ist längst öffentlich geworden. Viele User nutzen das Usenet seither vorwiegend für besagte Downloads, was wiederum seit Ende 2004 immer wieder zu massenweise zu Löschungen von Content führte. Der Sinn hinter diesen Wellen der Massenlöschungen die immer wieder bei den Anbietern um sich greifen ist eigentlich einleuchtend. Damit soll verhindert werden, dass Raubkopien und ähnliches in Umlauf gebracht werden. Eigentlich gar kein so schlechter Gedanke. Jedoch […]
12. März 2017

Sia feat. Sean Paul – Cheap Thrills Bewertung

Schon als Songwriterin machte Sia auf sich aufmerksam. Songs wie Diamonds von Rhianna entsprangen ihrer Feder, aber mit dem Song Chandelier konnte sich Sia weltweit in den Olymp der Musikszene katapultieren. Seither folgen Nummer 1 Hits wie am Fließband und etliche Songs in den Top 10. Unter anderem Titanium mit David Guetta, Elastic Hearts oder Alive sind Songs, die unter den Top-5 in England, den USA, Deutschland, Australien und anderswo landeten. Jetzt sollte die neue Kombo zwischen dem jamaikanischen Raggae Sänger Sean Paul namens Cheap Thrills ebenfalls zum Erfolg werden und es ist in dieser doch „seltsam“ wirkenden Kombo mit […]
19. März 2015
Die fabelhafte Welt der Amélie

Die fabelhafte Welt der Amélie

Amélie Poulain wird wohl für immer die Rolle sein, mit der man die französische Schauspielerin Audrey Tautou in Verbindung bringt. Dies verwundert nicht, hat der Film aus dem Jahr 2001 doch bis heute nichts an Charme verloren und gehört noch immer zu den erfolgreichsten französischen Produktionen. Es ist dieser Zauber, der von „Die fabelhafte Welt der Amélie“ ausgeht, der einen träumen und den harten, grauen Alltag vergessen lässt. Amélie, eine schüchterne und verträumte junge Frau, lebt in Paris und hat es sich zum Ziel gesetzt, ihre Mitmenschen glücklich zu machen, indem sie ihnen schöne Überraschungen bereitet. Etwas, was es heute […]
19. März 2015

„Blair Witch Project“ – Subtile Angst in Perfektion

Fragt man passionierte Horrorfans nach ihren Lieblingsfilmen, stehen die Chancen nicht schlecht, dass dieser Film häufiger genannt wird: „The Blair Witch Project“. „Blair Witch Project“ war das, was man zweifellos einen Kassenschlager nennen kann. Bei nur etwa 60.000 Dollar Produktionskosten spielte der Film rund 250 Millionen Dollar weltweit ein. Der Film aus dem Jahr 1999 hat bis heute nichts an spannender Faszination verloren. Was auch daran liegen mag, dass er mit vielen Urängsten spielt; Dunkelheit, Alleinsein, verirrt in einem Wald, Fremde, Verlust von Bezugspersonen, unheimliche Geräusche in der Nacht, die sich nicht zuordnen lassen. Als Zuschauer hat man zwischenzeitlich das […]