Ashton Kutcher bald als Charlie Sheen-Ersatz in “Two and a half Men?”

Die Suche nach einen neuen Hauptdarsteller für die berühmte Fernsehserie “Two and a Half Men” könnte demnächst ein Ende haben.

Die Suche nach einen neuen Hauptdarsteller für die berühmte Fernsehserie “Two and a Half Men” könnte demnächst ein Ende haben.

Hugh Grant galt als Top Favorit um die freigewordene Stelle von Charlie Sheen, welcher den coolen Onkel Charlie Harper in der Serie spielte. Unbestätigten Meldungen zufolge soll Hugh Grant die zähen Verhandlungen aufgrund „kreativer Differenzen“ beendet haben. Trotz einer angebotenen Gage von über einer Million Dollar pro Serie.

In amerikanischen Medienberichten ist nun zu lesen, dass Ashton Kutcher die Stelle angenommen hat und zukünftig an der Seite von Jon Cryer alias Alan die Hauptrolle spielen soll. Eigentlich war vom Serienproduzenten Chuck Lorre nach Charlie Sheens Rauswurf geplant, dass Jon Cryer alleine weiter machen sollte. Doch jetzt gab Chuck Lorre, der Produzent der Serie, bekannt, dass er einen wirklich lustigen Weg gefunden hätte den Schauspieler Ashton Kutcher in seiner neuen Rolle in die Serie einzufügen. Genaue Details wurden allerdings noch nicht bekannt gegeben.

Insider, welche in die Vertragsverhandlungen involviert sind, gaben bekannt, dass man derzeit an den letzten Details des Vertrages feilen würde und dass Ashton Kutcher, der der Ehemann von Schauspielerin Demi Moore ist, den Vertrag bald unterzeichnen würde. Kutcher soll eine halbe Million Dollar für eine Episode bekommen und somit halb so viel wie sein Vorgänger Sheen.

Der Schauspieler selber gab per Twitter Rätsel an die Fans weiter, welche bei genauerem Hinsehen für die Rolle in der Serie sprechen. So stellte der Schauspieler die Frage, was die Quadratwurzel aus 6,25 ist. Die Antwort ist 2,5 sprich „Two and a Half“.